Tag Archives: Johann Sebastian Bach

Karfreitag: Befreiung aus selbstverschuldeter Unmündigkeit

Ein zentraler Choral aus der Johannespassion von Johann Sebastian Bach (1685-1750) hat für mich schon immer eine besondere Bedeutung:

Eingetragen in Kirche, Politik | Tagged , , , , | Kommentar hinterlassen

Das große STOP-Schild „Coronavirus“ und ein Choral

Heute, am 21. März 2020, ist der 335. Geburtstag von Johann Sebastian Bach (1685-1750). Aus diesem Anlass musizieren Menschen aus aller Welt wie am Krankenbett, auf das unsere Welt niedergeworfen wurde und gefesselt ist, den Choral von Paul Gerhardt (1607-1676): … Weiterlesen

Eingetragen in Kirche, Politik | Tagged , , , | 11 Kommentare

Eine wahrhaft ökumenische, interreligiöse h-Moll-Messe zum Abschluss des Bachfestes

Es war vor 171 Jahren. Im Zuge der bürgerlichen Revolution 1848, in Leipzig mit dem Namen Robert Blum verbunden, kam es zu einer ungewöhnlichen Ökumene zwischen Katholiken, Lutheranern, Reformierten und Juden.

Eingetragen in Kirche, Leipzig | Tagged , , , , , | 4 Kommentare