Den Rechtspopulisten keinen Platz – für ein weltoffenes Leipzig

Wenige Tage vor der Bundestagswahl tauchen sie aus der Versenkung auf – die Wirrköpfe von Legida. Im Windschatten der AfD wollen Rechtsradikale und Neonazis am Donnerstag, 21. September 2017, ihre menschenfeindlichen Parolen auf die Straße tragen. Damit wird zum einen das wahre Gesicht der AfD sichtbar. Zum andern sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, am kommenden Donnerstag ein deutliches Zeichen zu setzen für ein weltoffenes Leipzig. Wir wollen Gesellschaft gestalten und keine Ängste verbreiten, damit es in unserem Land demokratisch, gerecht und vielfältig zugeht.

Darum rufen wir auf zur Kundgebung am Donnerstag 21. September 2017, ab 18.00 Uhr, vor dem Mendelssohn-Portal der Thomaskirche. Es sprechen u.a. Pfarrerin Britta Taddiken und Gisela Kallenbach; als Vertreter aus Kunst und Kultur wird Schriftsteller Hauke von Grimm, Schriftsteller – Claudius Bruns, Musiker und Kabarettist – Kurt Mondaugen, Autor, Schriftsteller, Philosoph – Moderation: Christian Wolff

Christian Wolff, Initiative „Willkommen in Leipzig – eine weltoffene Stadt der Vielfalt“ – Frank Kimmerle und Henry Lewkowitz, Erich-Zeigner-Haus e.V. – Sebastian Krumbiegel, Musiker – Bernhard Stief, Pfarrer an Nikolaikirche – Britta Taddiken, Pfarrerin an der Thomaskirche – Martin Hundertmark, Pfarrer an der Thomaskirche – Andreas Dohrn, Pfarrer an der Peterskirche – Michael Wagner, Initiative „Weltoffenes Gohlis“ – Erik Wolf, DGB Leipzig-Nordsachsen – Irena Rudolph-Kokot, Aktionsnetz „Leipzig nimmt Platz“ – Sebastian Keller, Pfarrer – Gisela Kallenbach, MEP a.D., MdL a.D. Bündnis 90/Die Grünen – Holger Mann, MdL SPD – Daniela Kolbe, MdB SPD und Generalsekretärin der SPD Sachsen – Bernd Günther, Vorsitzender DGB-Stadtverband Leipzig – Monika Lazar, MdB Bündnis 90/Die Grünen – Roman Schulz, Pressesprecher Sächsische Bildungsagentur – Gerd Klenk, 1. Vorsitzender des Verein „Netzwerk Integration Migrant/-innen in Leipzig e.V. “ – Dirk Panter, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag – Cornelia Falken, MdL DIE LINKE. GEW Bezirksvorsitzende Leipzig – Dr. Jens Katzek,
Bundestagskandidat im Wahlkreis 153 (Leipzig-Süd) –

Weitere Aktionen:

Demonstration „Leipzig nimmt Platz“ ab 18.00 Uhr – Treffpunkt Leuschner-Platz

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , | 12 Kommentare

Was und wen sollen Christen wählen?

Es war vor einer Woche. Wahlkampfstand der SPD vor dem Hit-Markt. Ich gehe auf eine junge Frau zu, die gerade vom Einkauf kommt und ihr Rad samt Kid Car bepackt. Zwei kleine Kinder stehen um sie. Weiterlesen

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , | 17 Kommentare

LVZ-Interview im Nachgang zum „Memorandum zum Reformationsfest 2017“

Im Nachgang zur Veröffentlichung des Memorandums zum Reformationsfest 2017 „Reformation in der Krise – wider die Selbsttäuschung“ hat die Leipziger Volkszeitung (LVZ) am 12. September 2017 ein Interview mit Friedrich Schorlemmer und Christian Wolff veröffentlicht:
LVZ-Interview mit Friedrich Schorlemmer und Christian Wolff (12.09.2017)

Eingetragen in Kirche, Politik | Tagged , | 1 Kommentar