Aufruf zum 5. September 2016

Willkommen in Leipzig – eine weltoffene Stadt der Vielfalt

Aufruf zum 5. September 2016

Über das Wesentliche miteinander reden: Frieden, Demokratie, Vielfalt, Integration

5.9.2016 um 18.30–21.00 Uhr an der Runden Ecke, Dittrichring 24

Anstatt mit dem Reden über Burka-Verbot, der Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft und Selbstbewaffnung sowie mit Aufrufen zu Hamsterkäufen ein Klima der Bedrohung zu erzeugen, kommt es darauf an, dass wir das friedliche Zusammenleben in unserer Stadt gestalten und uns mit dem Wesentlichen beschäftigen: den Menschen, die bei uns Zuflucht suchen, und denen, die gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben wollen.

Es werden u.a. sprechen: Ali Shikh Nabi – Vertreter der Takwa-Gemeinde Leipzig – Sebastian Krumbiegel – Pfarrer Enno Haaks

Es musizieren: Nader Lahloh  (Bozuk-Spieler) – Bassam Jaenineh (Oud-Spieler)

Wir rufen auf, auch an den anderen Aktionen an diesem Tag teilzunehmen:

  1. Friedensgebet in der Nikolaikirche um 17.00 Uhr
  2. Demo von „Leipzig nimmt Platz“ 18.00 Uhr ab Augustusplatz zur Runden Ecke
  3. Kundgebung des Weltoffenen Gohlis „Für Religionsfreiheit und Toleranz“ am Nordplatz 19-21 Uhr
  4. Friedensgebet in der Thomaskirche um 20.00 Uhr

Unterstützer/innen (wer den Aufruf unterzeichnen will, schicke bitte eine Mail an info@wolff-christian.de)

Raimund Grafe, Erich-Zeigner-Haus e.V. – Frank Kimmerle, Erich-Zeigner-Haus e.V. – Erik Wolf, DGB Leipzig-Nordsachsen – Christian Wolff, Initiative „Willkommen in Leipzig – eine weltoffene Stadt der Vielfalt“ – Irena Rudolph-Kokot, Aktionsnetz „Leipzig nimmt Platz“ – Britta Taddiken, Pfarrerin an der Thomaskirche – Florian Illerhaus, Netzwerk gegen Islamfeindlichkeit und Rassismus Leipzig e.V. – Bernd Günther, Vorsitzender DGB Stadtverband Leipzig, LeipzigCourageZeigen e.V. – Sebastian Krumbiegel, Musiker – Wieland Keller, Regionalvorstand Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Leipzig/Nordsachsen – Bernhard Stief, Pfarrer an der Nikolaikirche – Sebastian Keller, Pfarrer an der Erlöserkirche – Prof. Dr. Alexander Deeg, Lehrstuhl für Praktische Theologie Universität Leipzig – Naomi-Pia Witte, Stadträtin Fraktion DIE LINKE – Dr. Georg Girardet, Bürgermeister a.D. – Holger Mann, MdL SPD-Fraktion – Roman Schulz, Pressesprecher Sächsische Bildungsagentur – Holger Simmat, Diakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V. Koordinierungsstelle Ökumenische Flüchtlingshilfe Leipzig – Traudl Weise – Gisela Grabner – Dirk Panter, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag – Susanne Michaelis, Universität Leipzig -Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Rektor der Handelshochschule Leipzig (HHL) – Christian Jürgens, Chefrestaurator GRASSI Museum für Angewandte Kunst – Daniela Kolbe, Generalsekretärin der SPD Sachsens und Mitglied des Deutschen Bundestages – Prof. Martin Kürschner, Komponist und Rektor der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig –

 

Dieser Eintrag wurde gepostet in Kirche, Leipzig, Politik und getagged , , , , , . Bookmarken Sie den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


*Sicherheitsabfrage