Beiträge von Christian Wolff

50 Jahre nach der Sprengung der Universitätskirche St. Pauli: Verpasste Gelegenheiten

Am Mittwoch jährt er sich zum 50. Mal: der Tag, an dem die Universitätskirche St. Pauli gesprengt wurde – ein unversehrter Kirchenbau aus dem 13. Jahrhundert, immer dreifach genutzt: gottesdienstlich, akademisch, musikalisch.

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , , | 7 Kommentare

Wichtige Information zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sie befinden sich im Verteiler meines Newsletters, mit dem Sie den Link zum neuen Blog-Beitrag erhalten. Die von Ihnen angegebene eMail-Adresse wird nur zur Versendung des Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Die Erhebung der Daten erfolgte freiwillig, … Weiterlesen

Eingetragen in Leipzig | Kommentar hinterlassen

Der 23. Mai 2018: 400 Jahre Prager Fenstersturz – 155 Jahre SPD – 69 Jahre Grundgesetz

Im Vorfeld des 23. Mai 2018 gestaltete der Arbeitskreis „Christinnen und Christen in der SPD“ am 14. Mai 2018 das traditionelle Friedensgebet in der Leipziger Nikolaikirche zum Thema „In Frieden miteinander leben“. Dazu habe ich die folgende Ansprache gehalten:

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , , , | 3 Kommentare