Das Reformationsjubiläum – was bleibt?


Termin Details




Der Vortrag findet im Rahmen der „Christlichen Gesprächsrunde“ der Gundorfer Kirchgemeinde statt. Ausgehend von dem Memorandum „Reformation in der Krise – wider die Selbsttäuschung“, das Friedrich Schorlemmer und Christian Wolff im September 2017 veröffentlicht haben und in dem sie kritisch Bilanz ziehen, wird Pfarrer Wolff auf das Reformationsjubiläum zurückblicken und der Frage nachgehen: Was bleibt?

Bookmark des Permalinks.