Wer schweigt, stimmt zu – Kundgebung am 05.12.2016

Protest am 5. Dezember 2016 gegen Legida angemeldet

Gegen die Anmeldung von Legida am 5. Dezember 2016 am Naturkundemuseum, bei
dem auch Unterstützung aus Dresden erwartet werden muss, wenden sich die
bei „Leipzig nimmt Platz“ vernetzten Initiativen mit zwei Anmeldungen
auf dem Willy-Brandt-Platz am Hotel „Astoria“ (ab 18:00 Uhr) sowie am
Richard-Wagner-Platz (ab 18:30 Uhr).

Irena Rudolph-Kokot ruft für das Aktionsnetzwerk auf: »Obwohl Legida
zuletzt kaum mehr als einhundert Beteiligte zusammenbekam, will das
selbsternannte „Volk“ am kommenden Montag wiederum islamfeindliche und
menschenverachtende Ideologien auf die Straße tragen. Wir rufen alle
Menschen auf, am 5. Dezember bei den Kundgebungen von „Leipzig nimmt
Platz“ ihre Stimmen gegen den Rechtsruck in unserem Land zu erheben.«
Aktuelle Informationen sind im Internet abrufbar unter:
http://platznehmen.de/le0512/

http://platznehmen.de/2016/11/28/aufruf-zur-demonstration-gegen-legida-am-05-12-16/

 

 

Dieser Eintrag wurde gepostet in Leipzig, Politik und getagged , , . Bookmarken Sie den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*