Tag Archives: Rechtsstaat

23. Mai – der vergessene Verfassungstag

Wenn es nach Johannes Rau, damals Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, gegangen wäre, dann würden wir am 23. Mai den Tag der Deutschen Einheit feiern. Doch das war 1990 politisch nicht durchsetzbar. So harrt dieser bedeutende Tag weiter auf eine angemessene Würdigung.

Eingetragen in Leipzig, Politik | Tagged , , , , , | 3 Kommentare

„Verfassungsschutz“ – oder die Verfassung schützen

Drei Filme über den NSU-Komplex in der ARD in den vergangenen Tagen: „NSU: Mitten in Deutschland – die Täter, die Opfer, die Ermittler“. Drei Filme, die vor allem zeigen: die ungeheure kriminell-terroristische Energie rechtsradikaler Zellen wie der NSU, die seit … Weiterlesen

Eingetragen in Politik | Tagged , , , , | 2 Kommentare

„Sagen Sie doch endlich was zu Köln“

Ein Kulturschaffender schickt mir einen Link mit einem Pressebericht zu den Kölner Übergriffen in der Silvesternacht mit der Aufforderung, ich solle mich doch daran einmal „abarbeiten“. Eine Frau ruft mich heute an, um mir aufgeregt-aggressiv die Frage zu stellen, was … Weiterlesen

Eingetragen in Politik | Tagged , , , , | 12 Kommentare