Tag Archives: Menschenrechte

Der 10. Dezember 2018: 70 Jahre Menschenrechtscharta und 50. Todestag von Karl Barth

Am 10. Dezember 1948, also vor 70 Jahren, wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen in Paris die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ verkündet.

Eingetragen in Kirche, Politik | Tagged , , , , , , , | 4 Kommentare

Stauffenberg, Neo Rauch und die Umdeutung der Geschichte

In einem wenig beachteten Gespräch mit dem „Handelsblatt“ (veröffentlicht am 19. April 2018) stellte sich der Leipziger Maler Neo Rauch vor den aufgrund seiner Äußerungen in die Kritik geratenen Schriftsteller Uwe Tellkamp:

Eingetragen in Leipzig, Politik | Tagged , , , , , , , | 20 Kommentare

„Pulse of Europe“ oder „Leitkultur für Deutschland“ – politisch für Europa streiten

Seit März treffen sich auch in Leipzig sonntags ab 14.00 Uhr hunderte Bürgerinnen und Bürger, um sich zu einem geeinten Europa zu bekennen. Damit soll den Neu-Nationalisten a la AfD, Front Nationale oder PiS  entgegengetreten werden.

Eingetragen in Leipzig, Politik | Tagged , , , , , | 9 Kommentare