Tag Archives: Friedensgebet

Der 1. Mai 1998 – eine aktuelle Erinnerung

1997 begann der Hamburger Neonazi Christian Worch mit seinen Aufmärschen in Leipzig. Jeweils am 1. Mai und 3. Oktober wollten er und die Neonazis das Völkerschlachtdenkmal erreichen. Dagegen formierte sich in der Leipziger Stadtgesellschaft von Anfang an Widerstand – so auch … Weiterlesen

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , , , , , , | 6 Kommentare

Aufruf zum 09.01.2017: demokratisch.gerecht.vielfältig

2017: demokratisch.gerecht.vielfältig Gesellschaft gestalten, statt Ängste verbreiten Am 9. Januar 2017 wollen wir zu Beginn des neuen Jahres ein deutliches Zeichen setzen

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , , | 21 Kommentare

Aufruf zum 09. Oktober 2016: Demokratie verteidigen, der Hetze widerstehen

Die rechtsradikale Gruppe „Gida regional“ hat für den morgigen Sonntag, 09. Oktober 2016, zeitgleich zum Friedensgebet und zur „Rede zur Demokratie“ in der Nikolaikirche eine „Mahnwache“ auf dem Nikolaikirchhof angemeldet.

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , | Kommentar hinterlassen