Referenzen

Berichte zu aktuellen Aufträgen finden Sie hier >>

The Rev. Dr. Robert Moore, Senior Pastor Christ The King Lutheran Church Houston/Texas
„Christian Wolff has proven to be a worthy advisor over the years as I have worked to build relationships between Leipzig and Houston, between the Evangelical Lutheran Church in America and the Evangelical Lutheran Church of Saxony, and between Germany and the United States. I value his knowledge and his ability to bring people together and to accomplish significant goals.“
„Bei meinem Bemühen, Beziehungen zwischen Leipzig und Houston/Texas, zwischen der Evangelisch-Lutherischen Kirche von Amerika und der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens sowie zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten aufzubauen, hat sich Christian Wolff als verlässlicher Berater erwiesen. Ich schätze sein Wissen und seine Fähigkeit, Menschen zusammenzuführen und gesetzte Ziele zu erreichen.“
Gabriele Weis, Architekturbüro Weis & Volkmann
„Unser Büro arbeitet seit 2004 in der Entwicklung des Bildungscampus forum thomanum intensiv mit Pfarrer i.R. Christian Wolff zusammen. Pfarrer Wolff ist Visionär und Realist zugleich und bringt die geplanten Vorhaben durch rasche, klare Entscheidungen schnell zum Ziel. Seine strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, ein Team zu begeistern und zu führen, macht die Zusammenarbeit sehr erfolgreich.“
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Rektor der Handelshochschule Leipzig (HHL)
„Hohe Wirksamkeit kulturell-religiösen, sozialen, und karitativen Engagements setzt neben der Begeisterung und Kreativität der Mitwirkenden die Bestgestaltung der Strukturen und Prozesse sowie die Einbindung und nachhaltige Motivation der Akteure voraus. Zudem bedarf es Mut auch neue Wege zu beschreiten. Dies bezeichnen wir heute auch als soziales Unternehmertum. Wir kennen und schätzen Pfarrer Wolff aus vielen Projekten zur Professionalisierung gemeinnütziger Organisationen etwa in den Bereichen Marketing und Fundraising, die er in den vergangenen zwei Jahrzehnten mit Professoren und Studierenden der HHL entwickelt und dann in seinem Verantwortungsbereich mit großem Erfolg umgesetzt hat, als beispielgebenden Projektmanager und Sozialunternehmer. Wenn Pfarrer Wolff sein profundes Wissen und seine reichen Erfahrungen künftig in den Dienst auch anderer Institutionen stellt, ist das für diese wie für unser Gemeinwesen insgesamt ein großer Gewinn.“
Seitenende