„Leipzig bleibt bunt“ am 02.05.2016

Am Montag, 02. Mai 2016, wollen wir mit einer Luftballonkette „Leipzig bleibt bunt“ eintreten:

  • für Meinungs- und Religionsfreiheit
  • für eine aktive Integrationspolitik: Bildung, Arbeit, Wohnen
  • für eine menschenwürdige Behandlung aller Flüchtlinge in Europa

Beteiligt Euch an der Luftballonkette am Montag, 02. Mai 2016, um 18.30 Uhr Dittrichring und Martin-Luther-Ring (Runde Ecke bis Neues Rathaus)

  •  ab 18.00 Uhr Ausgabe der Luftballon an der Thomaskirche
  • 19.15 Uhr Kundgebung vor der Thomaskirche (Mendelssohn-Portal)
  • 20.00 Uhr Friedensgebet in der Thomaskirche

Wir rufen auf, auch an den anderen Aktionen an diesem Tag teilzunehmen:

  1. Friedensgebet in der Nikolaikirche: 17.00 Uhr zum 25-jährigen Bestehen der „Kirchlichen Erwerbsloseninitiative“ (KEL)
  2. Demo von „Leipzig nimmt Platz“:  18.00 Uhr ab Augustusplatz
  3. Mahnwache des Erich-Zeigner-Haus e.V.: 18.00 Uhr am Stolperstein Dittrichring 11 (Straßenbahnhaltestelle)

Unterstützer/innen (wer den Aufruf unterzeichnen will, schicke bitte eine Mail an info@wolff-christian.de

Raimund Grafe, Erich-Zeigner-Haus e.V. – Erik Wolf, DGB Leipzig-Nordsachsen – Christian Wolff, Initiative „Willkommen in Leipzig – eine weltoffene Stadt der Vielfalt“ – Bernd Günther, Vorsitzender DGB Stadtverband Leipzig, LeipzigCourageZeigen e.V. – Florian Illerhaus, Netzwerk gegen Islamophobie und Rassismus – Irena Rudolph-Kokot, Aktionsnetz „Leipzig nimmt Platz“ – Britta Taddiken, Pfarrerin an der Thomaskirche – Martin Hundertmark, Pfarrer an der Thomaskirche – Sebastian Krumbiegel, Musiker – Richard Gauch, Verantwortung für Flüchtlinge e.V. – Daniela Kolbe, MdB und Generalsekretärin der SPD Sachsen – Michael Wagner, Weltoffenes Gohlis – Holger Mann, MdL SPD – Sebastian Keller, Pfarrer an der Erlöserkirche – Wieland Keller, Regionalvorstand Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Leipzig/Nordsachsen – Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Rektor der Handelshochschule Leipzig (HHL) – Monika Lazar, MdB BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN – Constanze Krehl, MdEP SPD – David Timm, Universitätsmusikdirektor – Christopher Smith – Roman Schulz, Pressesprecher der Sächsischen Bildungsagentur – Christian Schulze, Stadtrat SPD-Fraktion – Michael Kölsch, Stiftung Friedliche Revolution – Christian Jürgens, Chefrestaurator GRASSI Museum für Angewandte Kunst – Naomi-Pia Witte, Stadträtin Fraktion DIE LINKE  – Prof. Dr. Alexander Deeg, Lehrstuhl für Praktische Theologie Universität Leipzig – Susanne Maria Michaelis, Wissenschaftlerin – Gisela Kallenbach, MEP a.D., MdL a.D. BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN – Prof. Martin Kürschner, Komponist und Rektor der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig – Prof. Andreas Wellner, DozentUta Kleinknecht, Institut für Vegetationskunde und Landschaftsökologie – Ludwig Böhme – Katja Stamm, Project Manager – Dirk Panter, Vorsitzender der SPD Fraktion im Sächsischen Landtag – Petra Köpping, MdL SPD – Katja und Axel Kühn – Uta Gerhardt, Schulpfarrerin – Aldo Castillo Ledesma, Verdi-Migrantengruppe – Martina Kador-Probst, Amtsleiterin Stat Leipzig – Renate Schönfeld – Doris Benner, Rechtsanwältin – Armin Schaue, Bibliothekar Katholische Propsteigemeinde Leipzig – Dr. Roman Götze, Rechtsanwalt – Wolfram Müller-Wiesenhaken, Rechtsanwalt – Helga und Heinz Behrendsen – Traudl und Jürgen Weise – Tilo Wille, Vorsitzender des Kirchenvorstands der Ev.-Luth. Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde Leipzig

 

Dieser Eintrag wurde gepostet in Kirche, Leipzig, Politik und getagged , , . Bookmarken Sie den Permalink.

8 Responses to "„Leipzig bleibt bunt“ am 02.05.2016"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


*Sicherheitsabfrage