Monatsarchiv: Dezember 2018

Leipziger Lichtfest auf dem Prüfstand

Angeblich soll er sich zugespitzt haben – der Streit um das „Lichtfest“ am 9. Oktober. So jedenfalls ist der Artikel in der Leipziger Volkszeitung vom 18. Dezember 2018 zu deuten.

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , | 3 Kommentare

Der 10. Dezember 2018: 70 Jahre Menschenrechtscharta und 50. Todestag von Karl Barth

Am 10. Dezember 1948, also vor 70 Jahren, wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen in Paris die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ verkündet.

Eingetragen in Kirche, Politik | Tagged , , , , , , , | 4 Kommentare

Halberg Guss bleibt – ein großer Erfolg zur richtigen Zeit

Eine wirklich gute Nachricht zu Beginn der Advents- und Weihnachtszeit: Die beiden Werke des Autozulieferers Halberg Guss in Saarbrücken und Leipzig bleiben erhalten (https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/leipzig-leipzig-land/neue-halberg-guss-leipzig-verkauft-100.html).

Eingetragen in Leipzig, Politik | Tagged , , , , | 6 Kommentare