Monatsarchiv: März 2016

Wahlnachlese März 2016: nichts beschönigen, nichts klein reden, nichts ignorieren

 1. Für das Ergebnis einer Wahl sind die Bürgerinnen und Bürger verantwortlich. Sie entscheiden, welche Partei wie viele Stimmen bekommt, nicht die Parteien selbst. Diese machen ein Angebot; ob es angenommen wird, ist Sache der Wähler/innen.

Eingetragen in Kirche, Politik | Tagged , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlingskrise zu Ende? – Von wegen!

„Ist die Flüchtlingskrise zu Ende?“ fragte gestern die in Dresden erscheinende „Sächsische Zeitung“ (SZ) mit erleichtertem Unterton. Schließlich passieren seit Tagen nur noch um die 100 Flüchtlinge die Grenzen nach Deutschland. Ist damit erreicht, was Ziel vieler Debatten der vergangenen … Weiterlesen

Eingetragen in Politik | Tagged , , , , , , | 3 Kommentare

Völlig daneben – Polizei torpediert bürgerschaftliches Engagement

In einem „Offenen Brief“ habe ich mich unmittelbar nach der Kundgebung vor dem Mendelssohn-Portal der Thomaskirche am 07. März 2016 an Polizeipräsident Bernd Merbitz gewandt.

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , | 2 Kommentare