Monatsarchiv: Januar 2015

Drei Gedanken zum Abgesang von Legida/Pegida

1. Legida/Pegida haben sich selbst zerlegt. Viele Bürgerinnen und Bürger haben das Betrugsmanöver der rechten Rattenfänger durchschaut. Nicht Sorgen und Ängste „des Volkes“ sind Ausgangspunkt der sog. „Bewegung“. Vielmehr versuchte nach dem Niedergang der NPD ein Rechtskartell in Sachsen wieder … Weiterlesen

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , | 3 Kommentare

Jetzt heißt es: Ein deutliches Zeichen für ein weltoffenes Leipzig am 30.01. und 02.02.2015

Legida/Pegida und ihre merkwürdigen Tarnorganisationen (zum Beispiel: „Demonstration für Frieden, Freiheit und Identitätserhalt unserer Bürger und unserer Kultur“) wollen den gesamten Innenstadtbereich einschließlich Nikolai- und Thomaskirchhof für Kundgebungen und Demonstrationen nutzen – und zwar jeden Freitag bis Jahresende (!). So … Weiterlesen

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | 2 Kommentare

Pegida am Ende – die Suche nach Gewissheit und Offenheit erst am Anfang

Es scheint mit Pegida bald vorbei zu sein. Zum einen sind die Hintermänner und –frauen entlarvt. Denn mit dem Leipzig-Ableger „Legida“ und seinen Thesen von „nationaler Kultur“ statt Multikulti, vom Ende mit dem „Kriegsschuldkult“, von den Asylbewerbern als „Sozialschmarotzern“ ist … Weiterlesen

Eingetragen in Kirche, Leipzig, Politik | Tagged , , , , , , , | 6 Kommentare